Pflegekurse für Angehörige mit dem Schwerpunkt Demenz – Noch Plätze frei

Foto: Pflege © Sabine van Erp auf Pixabay

(lifePR) ( Bielefeld, Januar 20 ). Das Ev. Klinikum Bethel (EvKB) nimmt ab sofort Anmeldungen für Demenztrainings für Pflegende Angehörige entgegen. Die Trainings dauern dreieinhalb Stunden und finden am 9. Januar 2020, am 16. Januar 2020, und am 23. Januar 2020, in der Zeit von 15 bis 18.30 Uhr statt. Die Angehörigen werden insbesondere im Umgang mit demenzerkrankten Pflegebedürftigen geschult.


Die Kurse sind ein Gemeinschaftsprojekt des EvKB und der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit der AOK. Angehörige können sich darin kompakt auf die neue Situation vorbereiten, ein Familienmitglied zu Hause zu pflegen. Zwölf Unterrichtsstunden umfasst die Maßnahme. Dabei werden Grundlagen der Pflege vermittelt, aber auch wichtige Informationen zu weiteren Unterstützungsangeboten gegeben. Für die Angehörigen ist die Teilnahme kostenlos.

Nach den Pflegekursen können sich Pflegende Angehörige in monatlichen Gesprächskreisen zum weiteren Gedanken- und Erfahrungsaustausch treffen. Alle Angebote sind kostenlos.

Anmeldung und Informationen: Anita Meletzki, Tel. 0521 772-76358.