Grüne Heilkraft umsonst und draußen – Beim Waldbaden sich selbst wieder entdecken

Foto : Annette Bernjus

Das Romantik Hotel Freund & SPA-Resort liegt inmitten der weiten Wälder des Sauerlandes und hat mit Annette Bernjus eine Expertin für das Waldbaden gefunden.

Vöhl / Oberorke, August 2018 (lifePR) – Baden ohne Nass zu werden – das ist kein Scherz, denn es handelt sich um das Waldbaden. Das ist nicht bloß ein neuer Trend, sondern eine jahrzehntealte, japanische Heilmethode, die nun auch in Europa ankommt. Beim Waldbaden geht es aber um mehr als um einen Spaziergang. Es geht darum, seine Sinne zu öffnen, ins Spüren zu kommen und mehr wahrzunehmen, achtsam zu sein. Das Waldbaden hat nachweislich zahlreiche positive biochemische Effekte auf die menschlichen Zellen; vorausgesetzt man weiß, wie man diese Prozesse bewusst in Gang setzt. Dazu bedarf es professioneller Anleitung. Die bietet jetzt das Romantik Hotel Freund & SPA-Resort in Oberorke im Sauerland mit einem Wochenendseminar vom 28.9. bis zum 30.09. mit der Expertin Annette Bernjus. Ab 259,- Euro pro Person sind zwei Übernachtungen, Halbpension, jede Menge Extras und das Seminar mit Frau Bernjus enthalten.

Das Waldbaden heißt in Japan „Shinrin Yoku“. In Japan ist Waldbaden ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge, denn viele Studien konnten die Wirksamkeit belegen. Wer sich im Wald aufhält, so zeigten Untersuchungen, senkt seinen Blutdruck und reduziert Stresshormone. Vielleicht liegt das an der Ruhe, die der Wald ausstrahlt, oder am besonderen Klima, das der Wald erzeugt. Das Grün der Bäume soll außerdem die Nerven beruhigen und das Immunsystem stimulieren. Das alles hat einen heilsamen Effekt auf den Körper, den Geist und die Seele. Denn bereits der Anblick eines Waldes senkt Stresshormone, hebt die Laune und sorgt für ein inneres Gleichgewicht. Das Waldbaden soll Angstzustände, Depressionen und Wut abbauen, Stresshormone verringern und die Vitalität fördern. Dazu kommt, dass Waldluft staubarm ist und kaum Reizgase enthält.

Waldbaden mit einer Expertin

Das Romantik Hotel Freund & SPA-Resort liegt idyllisch in der waldreichen Landschaft des Sauerlandes und ist nicht nur wegen der herrlichen Lage bei den Gästen beliebt, sondern auch wegen seines beeindruckenden Wellnessbereichs und der zahlreichen Gesundheitsangebote. Schon seit einiger Zeit hat sich Direktorin Silke Pili mit dem Thema Waldbaden als willkommene Ergänzung zu den Gesundheitsangeboten vom Romantik Hotel Freund beschäftigt.

Silke Pili: „Ich freue mich sehr, dass wir unseren Gästen nun auch das Waldbaden anbieten können. Denn es geht ja nicht nur um einen Spaziergang, sondern um viel mehr. Wir konnten mit Annette Bernjus eine Expertin für dieses Thema gewinnen. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit diesem Thema und bietet das Waldbaden professionell und mit viel Erfahrung an. Wir starten mit dem Waldbaden Ende September vom 28.9. bis 30.9.2018.“

www.waldbaden.com.

Ideal lässt sich das Waldbaden mit den Wellness- und Gesundheitsangeboten des Hotels Freund kombinieren. Das 4 Sterne superior Hotel lässt vom Saunieren in verschiedenen Saunen bis hin zum Yoga, Schwimmen, Rad fahren und Reiten (mit eigenem Gestüt) keine Wünsche offen. Im September kann sicher auch noch der neue Strandgarten des Hotels mit Strandkörben und Karibikfeeling genutzt werden.

Waldbaden „Baden in der Waldluft“ mit Annette Bernjus vom 28.9. bis 30.9.2018.

Das Arrangement beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Halbpension in Form von Menü, Buffet oder Menü-Buffetkombination
  • Aktiv- und Entspannungsangebote wie Aquafitness & Yoga
  • Orkeland SPA Entspannungswelten mit 2 Pools, Sauna Vielfalt und lichtdurchfluteten Ruheräumen
  • Strandgarten mit Strandkörben und Sanddünen
  • freie Nutzung der Mountainbikes & Nordic Walking Stöcke
  • Wanderwege direkt vom Hotel aus in die herrliche Landschaft
  • Parkplatz direkt am Haus sowie kostenloses W-LAN auf dem Zimmer
  • Ab 259,- Euro pro Person.

Sport- und Wellnesshotel Freund GmbH

Das 4 Sterne superior Romantik Hotel Freund & SPA-Resort liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im „Land der Seen und Berge“. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit 5 Tagungsräumen bis zu 40 Personen. Die Restaurants servieren saisonale und regionale Speisen und bieten neben den gemütlich eingerichteten Restaurants im Haus auch eine schöne Terrasse zum Speisen an.

Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA auf 3000m². Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. 6 Saunen gesamt! Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen. Eine hervorragend ausgebildete Yogalehrerin bietet regelmäßig Stunden für Anfänger und Fortgeschrittene an, gibt Seminare und Einzelstunden. Neben Physiotherapie, koreanischer Heilkunst und Ayurveda bietet das Hotel Freund auch klassische Kosmetikbehandlungen, Massagen und medizinische Bäder. Dr. (uni mos) Chang, ein koreanischer Arzt und Heilpraktiker, behandelt im Hotel und ist zusätzlich Ansprechpartner im medizinischen Bereich.

Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit „pferdebegeisterten“ Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.